Unter Vergabekontrollgesetzen versteht man die landesgesetzlichen Vorschriften der Länder in Bezug auf den Rechtsschutz (z.B. Burgenländisches Vergaberechtsschutzgesetz, Tiroler Vergabenachprüfungsgesetz).