Nebenbeschaffungstätigkeiten sind Tätigkeiten zur Unterstützung von Beschaffungstätigkeiten. Dazu zählen insbesondere die Bereitstellung technischer Infrastruktur, die Beratung zur Ausführung oder Planung von Vergabeverfahren oder die Vorbereitung und Betreuung von Vergabeverfahren im Namen des betreffenden Auftraggebers.