Bei einem Aufklärungsersuchen werden Bewerber oder Bieter um Auskünfte zu Unklarheiten in ihrem Teilnahmeantrag oder Angebot ersucht. Die Aufklärung darf nicht dazu führen, dass der Bieter sein Angebot wesentlich ändert. Die Ergebnisse der Aufklärung sind vom Auftraggeber zu dokumentieren.