Bei einem Abänderungsangebot handelt es sich um ein Angebot eines Bieters, das im Hinblick auf die ausgeschriebene Leistung eine lediglich geringfügige gleichwertige technische Änderung beinhaltet. Es weicht von der ausgeschriebenen Leistung jedoch nicht in einem so weitgehenden Ausmaß wie ein Alternativangebot ab.